Volksentscheide

Bündnis Landtag abberufen

Direkt zum Seiteninhalt
Das Volksbegehren Landtag abberufen ist Geschichte.
Die Initiatoren bedanken sich herzlich bei allen Helfern der ersten Stunde und ausdrücklich auch bei allen Unterstützern. Jetzt ist der Landeswahlausschuss am Zuge und wird uns das offizielle Ergebnis mitteilen. Bis dahin brauchen wir alle noch ein wenig Geduld. Unabhängig vom Ergebnis haben wir aber jetzt schon erreicht, dass sich viele Bürger mit  dem Thema Politik und Demokratie im Landtag wieder auseinandersetzen. Auch wenn wir das Ziel, eine Million Mitbürger zu mobilisieren, nicht erreichen konnten, haben viele Mitbürger Zivilcourage gezeigt und sich für das Volksbegehren eingetragen. Diesen Mitbürgern gilt unser größter Respekt, sie haben den Mut aufgebracht, sich für den Rest der Bürger, für die Gesellschaft und für die Demokratie, ohne Rücksicht auf die eigene Person, einzusetzen. Unsere Gesellschaft und mit ihr die Demokratie in Bayern haben einen großen Schritt durch dieses Volksbegehren gemacht, auch wenn das für einige noch nicht so klar erkennbar ist. Die Liste des persönlichen Fehlverhalten der Abgeordneten im Landtag ist lang und für jeden sichtbar, man braucht nur hinzuschauen.
Den Initiatoren ging es nie um Personen oder Parteien, die dadurch einen Vorteil haben sollten, es geht uns um das Gemeinwohl.
Uns ist es sehr wichtig, im Dialog mit den Menschen zu bleiben, die in dem Volksbegehren den ersten Schritt zu mehr Beteiligung an politischen Prozessen erkannt haben. Unsere Vision ist es, gemeinsam unsere Gesellschaft wieder politikfähig zu machen, indem wir ideologische Mauern abbauen und den menschlichen Umgang in unserer Gesellschaft fördern. Manche mögen uns Naivität vorhalten, das mag sein, aber Wahrheit, Respekt und Ehrlichkeit sind uns mehr wert als Ideologien und Vorurteile. Wahrheit, Respekt und Ehrlichkeit sind Grundelemente einer funktionierenden Gesellschaft und für so eine Gesellschaft lohnt es sich einzutreten. Lügen und Opportunismus sind Geißeln, und daran zu arbeiten, sich davon zu befreien, ist eine lohnende Aufgabe.
Wir sehen zuversichtlich in die Zukunft. Gestalten wir sie gemeinsam!
Wir laden jeden ein, uns auf diesem Weg weiterhin zu begleiten.
Links zu:
Nach dem Volksbegehren ist vor dem Volksbegehren!
Zurück zum Seiteninhalt