Leserbrief ein Thema - Bündnis Landtag abberufen

Direkt zum Seiteninhalt
Volksbegehren Landtag abberufen  vom 14. bis 27. Oktober
 
In den letzten Tagen wurde durch eine Studie des Gesundheitsministeriums bekannt, dass die Auslastung der Krankenhäuser im Jahr 2020, gemessen an der Verweildauer der Covid-19  Patienten, lediglich knapp 2 % betrug. Im bayerischen Landtag wurde und wird der Super Gau  der Überlastung der Krankenhäuser zum Anlass genommen, die schwersten Grundrechtseingriffe anzuordnen, die Bayern jemals gesehen hat.
Unsere Kinder werden drangsaliert, eingeschüchtert und ihrer Lebenschancen vorsätzlich beraubt.
Und nicht nur das!
Zweimal hat die Staatsregierung zusätzlich den Katastrophenfall ausgerufen, was jedem bayerischen Bürger alle Grundrechte genommen hat. Sehr wahrscheinlich hatte das Alles nur den Zweck dr. Markus Söder zum Kanzlerkandidaten zu machen.
Jetzt stellt sich heraus, dass die Krankenhäuser niemals in Gefahr waren überlastet zu sein und dies auch im Jahr 2021 nicht sind.
Die Reaktion des Landtages oder/und der Staatsregierung?
Genau:   Nichts …  nothing,   rien du tout  oder auf bairisch übahaupt´s nix!
Und genau - auch die Opposition reagiert nicht!
Was hindert die Abgeordneten daran z.B. in Pressekonferenzen ihre Meinung zu sagen, vielleicht die Regierung zu kritisieren kurz, irgendetwas zu tun, dass ich als Wähler merke, dass sie da sind?
Und mir geht es bei den anderen Themen, wie Klima, Windkraft, Stromtrasse, Zulauf Brennerbasistunnel oder Blockabfertigung nach Österreich nicht anders.
Für mich steht fest, dass ich die Politiker im Landtag loswerden will, deshalb werde ich für das Volksbegehren unterschreiben.
  
Ein Bürger
Anleitung Leserbrief erstellen:

https://schulminator.com/community/schillerrocks/209#:~:text=Bei%20der%20Erstellung%20eines%20Leserbriefes%20musst%20du%20deine,bleiben.%20Wichtig%20ist%2C%20deine%20Meinung%20gut%20zu%20begr%C3%BCnden.

oder

https://www.anleitung-zum-schreiben.de/texte-schreiben/leserbrief-schreiben/
Zurück zum Seiteninhalt